Tutanchamun


Tutanchamun

ab 0,59
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 10 g


Tutanchamun

Pharao

von 1334 bis 1325 v.Chr.

Neues Reich

18. Dynastie

Er war wahrscheinlich ein Sohn oder

Schwiegersohn von Echnaton und

wurde nicht lange nach dessen Tod

als zweiter Nachfolger in Memphis

gekrönt.

Tutanchamun trat mit etwa 9 Jahren

die Thronfolge an. Wahrscheinlich

stand er unter direktem Einfluß des

höchsten Zivilbeamten Aja und des

Generals Haremhab. Beide wurden

später seine Nachfolger auf dem

Thron.

Bald nach seinem Regierungsantritt

kam es zur Abkehr von Echnatons

Aton-Kult und zur Wiedereinführung

des Amun-Kultes sowie anderer Götter-

und Tierkulte. Der Kinderkönig

Tutanchamun hatte wohl wenig Anteil

an diesen Entscheidungen.

Abgesehen von der epochalen Rückkehr

nach Theben (aus Armana) und

zum Amun-Kult sind nur wenige Ereignisse

aus seiner Amtszeit überliefert.

Tutanchamun starb sehr jung. Er wurde

höchstens 17 Jahre alt. Berühmt

wurde er durch die spektakuläre Freilegung

seines nahezu unberührten

Grabs im Tal der Könige im Jahr

1922. Bis dahin war Tutanchamun

nur ein obskurer, wenig bekannter

Vertreter der späten 18. Dynastie.

Diese Kategorie durchsuchen: Lesezeichen