Maria Stuart

Alter Preis 0,59 €
ab 0,29
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 10 g


Maria Stuart

 

1542-1587

Königin v. Schottland

1561-1567

Stuart-Dynastie

 

Tochter JakobsV. u. der Marie Guise

1558 mit Franz II. von Frankreich

vermählt

1560 übernahm sie nach dem Tode

ihres Gemahls und

1561 nach dem Tode ihrer Mutter

die Regierung in Schottland. Sie erhob

nach dem Tod von Maria „der

Katholischen“, als Urenkelin Heinrichs

VII., Anspruch auf den englischen

Thron.

1565 heiratete sie ihren Vetter Lord

Darnley, wodurch sie den schottischen

Adel gegen sich aufbrachte.

1567 vermählte sie sich erneut; diesmal

nach unglücklicher Ehe mit

Darnleys Mörder Bothwell und wurde

danach zur Abdankung zugunsten

ihres Sohnes Jakob VI. (des späteren

Königs Jakob I. von England

und Schottland) gezwungen.

1568 floh sie nach England, bat

Königin Elisabeth I. um Hilfe, wurde

des Gattenmordes angeklagt, aber

nicht verurteilt. Sie hielt an ihrem

Thronrecht fest, unterstützt von den

englischen Katholiken.

1584 wurde sie erneut angeklagt,

diesmal wegen der Teilnahme einer

Verschwörung gegen Elisabeth I. Sie

wurde zum Tode verurteilt und nach

langem Zögern Elisabeths

1587 enthauptet.

Diese Kategorie durchsuchen: Lesezeichen