Abenteuermond


Abenteuermond

12,80
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Abenteuermond

von Will Hofmann

Judith schleicht sich nachts aus dem Haus. An einem Teich trifft sie einen Jungen namens Till. Der bringt Raumanzüge, Räder und Raketen herbei und sagt, damit könnten sie zum Mond fliegen. Judith denkt an ein lustiges Spiel, aber die Weltraumräder funktionieren wirklich, und sie landen dort oben.

Till war bereits mehrfach auf dem Mond und kennt dort den Roboter Robert Robertson. Dieser führt sie in seine weite Höhle, in der es nicht nur Luft gibt, sondern auch eine Reihe von Tieren - die reden können.
Als die Kinder zurück zur Erde wollen, müssen sie feststellen, dass ihre Räder gestohlen worden sind.

Soforthilfe erhalten sie vom Roboter Robert Robertson, der sie mit seinem Mondauto zurückbringt. Eine Woche später holt er sie wieder ab. Die Räder finden sich nach einiger Sucherei im Tal der Mondhühner. Zwei von den Bewohner hatten sie in ihrer Not einfach genommen, weil sie am Ende ihrer Kräfte waren. Jetzt liegen sie auf der Intensivstation und sind dem Tod nahe. Tills Astronautenkost aber kann sie retten. Aus Dankbarkeit bauen die Hühnerwesen einen Rummelplatz für die Erdenkinder auf.
Alles könnte friedlich sein, wenn nicht die Monster von der Mondrückseite wären. Sie haben den gemeinen Diktator Grummel als Herrscher, der auch die Vorderseite unter seine Gewalt bringen will. Mit vielen Verwicklungen gehen Judith und Till zusammen mit den Vorderseitlern gegen die Soldaten der Rückseite vor.
Ob sie erfolgreich sein werden, das wird die Lektüre ergeben. Und dabei wird auch geklärt, was es mit Sauerstoffstaub, dem Verkleinerungsfeld, den Hopserbergen, dem Magnetfelsen und vielem anderen auf sich hat.


Ein Buch für Kinder von 6-12 Jahren

Stimme zum Buch:

"Will Hofmanns fantastisches Mondabenteuer sprüht vor wundersamen Idee. Am liebsten würde man ein paar der 384.400 km mitradeln. Denn vielleicht ist auf dem schweigsamen Himmelskörper mehr los, als man dachte - so viele Menschen waren schließlich auch noch nicht oben..."

- Jenni Zylka, freie Journalistin

Illustrationen: Kalle Max Hofmann

200 Seiten, 38 teils ganzseitige Abbildungen
12,5*19 cm
Hardcover ca. 300g
Erschienen: Dez. 2011

Der Abenteuermond bei Facebook: ww.facebook.com/Abenteuermond

Ab Mai 2013 auch als Kindle-eBook erhältlich.

Diese Kategorie durchsuchen: Prosa