Alfred Morys, Um Haaresbreite


Alfred Morys, Um Haaresbreite

Auf Lager
Lieferzeit: 3 Werktage

17,80
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 690 g


Alfred Morys, Um Haaresbreite

Autobiografie

 

1944 erhält der 19-jährige Oberschlesier Alfred Morys die Marschpapiere für seinen Kriegseinsatz bei der Marine. Angefangen mit seiner Reise durch das besetzte Frankreich muss sein Schutzengel Höchstarbeit leisten: Der junge Matrose überlebt Fliegerangriffe, den Untergang seines Schiffes, den Befehl zur sinnlosen Verteidigung der letzten Atlantikfestung sowie ein von Epidemien gebeuteltes Gefangenenlager.

Mit nichts als seiner Uniform und ein paar geretteten Fotografien beginnt im Anschluss für ihn ein neues Leben, das ihn als Lehrer im hessischen Taunus am deutschen Wiederaufbau teilhaben lässt.

Es folgen viele erfüllte Jahre, die neben den kleinen Widrigkeiten des Alltags vor allem viel Freude und Erfolg mit sich bringen.

Doch selbst im hohen Alter lassen Alfred Morys die Wirrungen der letzten Kriegstage nicht in Frieden, und er reist erneut an den Schauplatz dieser dramatischen Ereignisse…

 

Ein Buch für Leser ab 16 Jahren

634 Seiten

Mit 20 Photografien aus der privaten Sammlung des Autors

12,7 * 20,3 * 3,4 cm
Hardcover ca. 690 g

ACHTUNG: Subscriptionspreis bis 31. 10. 2016 11,67 €, danach 17,80 €

zzgl. 3,00 € Versandkosten.

Erschienen
September 2016

Diese Kategorie durchsuchen: Prosa